RegioXTicket.

  • das Tagesticket ab 18 Euro
  • für 4 Verkehrsverbünde rund um Karlsruhe
  • für bis zu 5 Personen (34 Euro)

Mit dem RegioXTicket können Sie einen ganzen Tag lang zu den besten Ausflugszielen rund um Karlsruhe reisen: Ob nach Speyer, Maulbronn oder Bad Wildbad, nach Baden-Baden und Bad Bergzabern oder einfach nach Karlsruhe selbst.

Es kostet für eine Person 18 Euro, jede weitere Person bezahlt nur 4 Euro zusätzlich (maximal 34 Euro bei 5 Personen) . Eltern oder Großeltern (maximal zwei Erwachsene) dürfen beim Gruppenticket beliebig viele eigene Kinder beziehungsweise Enkelkinder bis 14 Jahre mitnehmen.

Bitte beachten Sie die geänderte Gültigkeit seit dem 13. Dezember 2020. Ab dann gilt das RegioXTicket montags bis freitags ab 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages. Am Wochenende und an Feiertagen sowie am 24.12. und 31.12. schon ab 0 Uhr. Es berechtigt am Gültigkeitstag zur unbegrenzten Nutzung von Regional- und Nahverkehrszügen, S-Bahnen sowie von Stadtbahnen, Straßenbahnen und Bussen folgender Verkehrsverbünde:

  • Karlsruher Verkehrsverbund (KVV),
  • Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE),
  • Verkehrsgemeinschaft Landkreis Freudenstadt (VGF) und
  • Verkehrsgesellschaft Bäderkreis Calw (VGC).

Zusätzlich sind auch Fahrten über die Landesgrenzen hinaus nach Rheinland-Pfalz und Frankreich möglich. Folgende Strecken sind im Gültigkeitsbereich inbegriffen:

  • Maxau—Lingenfeld—Speyer (Rheinland-Pfalz)
  • Maxau—Wörth Badepark (Rheinland-Pfalz)
  • Karlsruhe-Knielingen—Maikammer-Kirrweiler—Neustadt (Wstr.) Hbf (Rheinland-Pfalz)
  • Karlsruhe-Knielingen—Rinnthal—Hinterweidenthal / Budenthal-Rumbach (Rheinland-Pfalz)
  • Karlsruhe-Knielingen—Bad Bergzabern (Rheinland-Pfalz)
  • Karlsruhe-Knielingen—Lauterbourg / Wissembourg (Rheinland-Pfalz / Frankreich)

Bitte beachten Sie: Der Geltungsraum des RegioXTickets umfasst nicht mehr die SPNV-Strecken nach Heilbronn, Öhringen, Achern sowie Bietigheim-Bissingen.

Die Mitnahme von Fahrrädern ist außerhalb der Hauptverkehrszeit – also vor 6 und nach 9 Uhr montags bis freitags an Werktagen – in den Zügen des Regional- und Nahverkehrs in der Regel unentgeltlich möglich. Hier finden Sie alle Details zur Fahrradmitnahme.

Das RegioXTicket erhalten Sie im Geltungsbereich in Kundenzentren (für 2 Euro mehr), an Haltestellen von Stadt- und Straßenbahnen sowie in vielen Bussen und als E-Ticket.

Zu den Tarifbestimmungen des bwtarif

Für alle Fragen zum bwtarif

Den bwtarif-Kundenservice erreichen Sie kostenlos unter 0800-2982743.